Sunntigslauf vom 31. Januar 2021

Start:

Basel, Bahnhof SBB, Kante H: 9.05 (Tram 10 Richtung Rodersdorf), oder
Basel, Heuwaage: 9.12 (Tram 10 Richtung Rodersdorf), oder
Rodersdorf, Station: 9.48 -> Es geht los.

Von Rodersdorf (Endstation 10er) laufen wir immer mehr oder weniger direkt neben dem Tramgleis Richtung Basel, dann via Margarethenpark und Basel SBB zum Törli. Von 390 m.ü.M. geht es fast dauernd runter auf 270 m.ü.M., mit nur wenigen harmlosen Steigungen unterwegs.

Distanz total: 18.5km
Tempo: voraussichtlich 7 bis 7:30 min/km 

Da wir der Tramlinie entlang laufen, besteht bei jeder Haltestelle die Möglichkeit, den Lauf individuell zu verlassen. Somit können alle teilnehmen, die Lust haben und mindestens einen 7:30-Schnitt laufen. Eine Gelegenheit, um ohne Risiko zu testen, wie weit einen die Füsse tragen.

Denkt an adäquate Kleidung Wasser und Verpflegung sowie Maske und Kleingeld/Abo fürs Tram!

IT-Support gesucht für unseren Verein

Wir suchen einen versierten Informatiker für ein paar Stunden pro Woche. Eine Anstellung von 3 bis 5 % Pensum möglich. Entlöhnung branchenüblich. 
Erwartungen: Vertiefte Erfahrung mit Outlook, Office 365, Microsoft allgemein, Google.doc, Chrom, Doodle, Ondrive. Flair und Fähigkeit, notfalls mit dem Support des jeweiligen Programms zu kommunizieren. Interessenten melden sich hier.

Der Basler Frauenlauf 2021…

… findet statt (so Corona will). Hier findest du das Wichtigste zu diesem speziellen Lauf. Da nur Frauen zugelassen werden, dürfen sich Männer als Helfer zur Verfügung stellen. 

Unser Dreiländerlauf braucht uns!

Das OK des Dreiländer-Laufs hat sich dazu entschieden, eine Crowdfunding Aktion zu starten. Unterstütze bitte diesen lokalen Volkslauf, bei dem wir seit vielen Jahren zahlreich dabei sind. Hier geht es zu lokalhelden.ch.

Pin It on Pinterest