Man kann vieles behaupten…, dass unsere Garderobe luxuriös/angenehm/einladend ist, aber bestimmt nicht!

Der Vorstand hat nun eine Möglichkeit in der Jugendherberge gefunden, die für einige von uns eine sehr gute Ergänzung sein kann:

Im Untergeschoss der Jugi gibt es grosse Schliessfächer, welche mit einer 5-Franken-Münze als Depot funktionieren. Das Geld bekommt ihr beim erneuten Öffnen des Garderobekästchens wieder retour.

Umziehen kannst du dich in dem Raum, wo die Schliessfächer sind, oder auf der entsprechenden Toilette. Nimm bitte einen Fünfliber mit, ansonsten musst du an der Rezeption für den Wechsel eventuell länger warten.

Duschen kostet CHF 5.00, Badetuch-mieten CHF 3.00.

Falls ihr diese Möglichkeit nutzen möchten, könnt ihr einfach in die Jugi eintreten, an der Rezeption vorbei gehen (ohne Anmelden etc.) und links neben der Rezeption hat es eine Türe für den Zutritt ins Untergeschoss.

Diese Möglichkeit besteht ab sofort. Den bisherigen Velokeller behalten wir weiterhin als unschöne, aber sehr nahe Garderobe.

Pin It on Pinterest

Share This